Sonntag, 29. November 2009

Abmahnung U+C - Goodbye Leonie

Die für Abmahnungen bekannte Anwaltskanzlei U+C (früher KUW) aus Regensburg mahnt wegen "Goodbye Leonie" ab. Als Schadensersatzkosten werden im Vergleichswege 650.- € geltend gemacht.

Was auffällt, ist dass Rechtsanwalt Christopher Lihl auf der Webseite unter
http://www.rae-su.de/ als Mitglied der Kanzlei U+C geführt wird. Unter der Seite http://www.urmann.com/ taucht er jedoch nicht mehr auf.
Ein Rechtsanwalt Christopher Lihl aus Postbauer-Heng mahnt jedoch zur Zeit selbst wegen Filesharing ab. Unter der Anwaltssuche der Rechtsanwaltskammer Nürnberg (http://www.rak-nbg.de/de/raksuche/ ) konnten wir einen Kollegen Christopher Lihl jedoch nicht auffinden.

Vielleicht sollten sich die Kollegen mal um Ihre eigenen Daten im Internet kümmern.

Einen Überblick über die Kanzlei Lihl kann man sich unter der Domain http://www.kanzlei-lihl.de/ verschaffen. Ein Bild des Kollegen Christopher Lihl wird jedoch nicht präsentiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen