Freitag, 3. Juli 2015

Nachruf zum Tod von Dr. Christian Baumann

Mit ungläubigen Entsetzen habe ich am Mittwoch erfahren, dass mein Freund uns sehr geschätzter Kollege und Kooperationspartner meiner Kanzlei, Dr. Christian Baumann am 30.06.2015 bei einem tragischen Autounfall ohne sein Verschulden ums Leben gekommen ist.  
Bei einem Gefahrguttransporter ist ein Reifen geplatzt, worauf dieser die Mittelleitplanke der Autobahn A93 bei Mitterteich durchbrochen hat und mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen zusammen gestoßen ist. Christian, der alleine im Fahrzeug von einer Rückfahrt von Berlin saß, verlor dabei noch an Unfallort mit nur 54 Jahren auf tragische Weise sein Leben. Zwei weitere Insassen des anderen PKW wurden schwer verletzt. 

Es ist für mich nach wie vor nicht fassbar, dass Christian, den ich in den letzten Jahren als fachlich sehr fundierten Kooperationspartner und sehr angenehmen Kollegen kennen und schätzen gelernt habe, jäh für immer von uns gegangen ist. Ich werde unseren Austausch und unsere gemeinsamen Aktivitäten sehr vermissen. 

Dr. Christian Baumann war seit 1988 einer der bekannten Rechtsanwälte in Regensburg und seit 1994 Fachanwalt  für Steuerrecht, seit 2010 auch Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Seit 2013 war er mit seiner Kanzlei Baumann, Mayer, Seidel und Partner Kooperationsparter meiner Kanzlei. 

Dr. Christian Baumann war nicht nur mein Freund und Kollege, sondern, neben vielen anderen ehrenamtlichen Tätigkeiten, auch mein Beirat im Regionalverband des Bundes der Steuerzahler in Bayern - Regensburg/Kelheim/Cham. Auch hier wird er uns mit seinen langjährigen Erfahrungen als  Rechtsanwalt/Fachanwalt und fundierter Kenner des Steuer- und Erbrechts sehr fehlen. 

Mein tiefstes Beileid gilt seiner Familie, insbesondere seiner Ehefrau und Tochter.  

Meine aufrichtige Anteilnahme gilt auch meinen Kollegen und Kooperationspartnern der Kanzlei Baumann, Mayer, Seidel und Partner in dieser schweren Zeit. Wir werden ihn alle sehr vermissen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen